Wiesbadener_Medienzentrum_Logo

Initiative Wiesbadener Medienzentrum e.V.

 

Medienkompetenz und aktive Medienarbeit

 

Beschreibung

Das Wiesbadener Medienzentrum wurde 1985 als “Initiative für ein Wiesbadener Medienzentrum” gegründet und sorgte in Wiesbaden und darüber hinaus für Furore im medienpädagogischen Sektor. 1987 wurde aus der Initiative ein eingetragener Verein. Bereits nach kurzer Zeit erhielt das Medienzentrum von der Landeshauptstadt Wiesbaden über viele Jahre Zuschüsse und erarbeitete sich einen blendenden Ruf in der Seminararbeit und bei Produktionen zu sozialen, lokalen und zeitgeschichtlichen Themen. Die Initiative Wiesbadener Medien­zentrum e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Umfangreiche Erfahrungen und die aktuelle technische Ausstattung für Bild und Ton ermöglichen die Arbeit. Getragen wird die Arbeit von erfahrenen Medienpädagoginnen und Medienpädagogen, und Menschen mit journalistischer Erfahrung.

Seminare und Projekte für Kinder, Jugendliche, Kindertagesstätten, Schulen, Fortbildung, Erwachsenenbildung, Senioren.

Aktuell arbeitet der Verein an zeitgeschichtlichen Dokumentationen u.a. “Jazz in Wiesbaden”, in Medienkompetenzprojekten für die LPR-Hessen, an Schulen in ganz Hessen und bietet viele Kurse an.

 

Website

 

Kontakt

  • Harald Kuntze
  • Felsenstr. 24

 

Diskussion öffnen

Startseite  »  Foren  »  Initiative Wiesbadener Medienzentrum e.V.

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Stimme. Es wurde zuletzt aktualisiert von Wiesbadener Visionen vor 3 Jahre. 3 Monate.

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.

An der Diskussion zu Initiative Wiesbadener Medienzentrum e.V. sind 1 Personen beteiligt, die insgesamt 0 Antworten gegeben haben. Letzte Aktivität: vor 3 Jahre. 3 Monate